15. März 2020 von Nicky Hoff

Schulschließung auf Grund der Coronaepidemie

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Liebe Eltern,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie Sie der Medieninformation der Sächsischen Staatsregierung entnehmen können, werden aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation wegen der Ausbreitung des Corona-Virus und zur Unterbrechung von Infektionsketten demnächst alle Schulen in Sachsen durch die zuständigen Gesundheitsbehörden geschlossen. Bis zur Schließung werden ab 16.3.2020 bis auf Weiteres unterrichtsfreie Tage angeordnet, an denen keine Schulpflicht besteht. Bitte lassen Sie Ihre Kinder zu Haus, um die Infektionsketten wirksam zu unterbrechen. Falls Sie bis zur zu erwartenden Schulschließung noch Zeit brauchen, um eine Betreuung im häuslichen Umfeld für Ihr Kind zu organisieren, sichern wir eine Notbetreuung in der Schule am Montag, dem 16.3.2020, und Dienstag, dem 17.3.2020, jeweils bis 12.50 Uhr ab.

Aktuell müssen wir davon ausgehen, dass ab 18.3.2020 alle Schulen vom Gesundheitsamt bis mindestens zu den Osterferien geschlossen werden und auch keine Notbetreuung stattfindet.

Wir bieten ab Mittwoch, dem 18.3.2020, Lernstoffe und Aufgaben an, die über die Website unserer Schule www.oberschule-badlausick.de und über die Vertretungsplan-APP bekanntgegeben werden.

Es finden keine schulischen und außerschulischen Veranstaltungen und auch keine Ganztagsangebote (GTA) statt. Geplante Klassenfahrten ins In- und Ausland werden in diesem Schuljahr nicht stattfinden, innerhalb Sachsens zunächst bis Ostern nicht. Die Abschlussprüfungen beginnen ab 25.5.2020 und sind nicht in Gefahr, der Unterrichtsstoff der Abschlussklassen ist weitestgehend abgeschlossen und wir befinden uns in der Prüfungsvorbereitung. Für die Klassen 10a, 10b und 9bH werden entsprechende Übungsaufgaben bereitgestellt.

Liebe Eltern, halten Sie Ihre Kinder dazu an, die Aufgaben gewissenhaft zu erledigen. Schülerinnen und Schüler, die ein Schließfach nutzen, können ihre Materialien am Montag, dem 16.3.2020, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr abholen. Bitte denken Sie daran, das Mittagessen abzubestellen.

Mir ist bewusst, dass es große Sorgen bezüglich der bestehenden Situation gibt. Das Kollegium der Oberschule Bad Lausick ist bestrebt, in dieser schwierigen Lage das Bestmögliche für die Zeit der Schulschließung zu leisten, so dass unsere Schüler die Zeit nicht als Ferienzeit, sondern als Lernzeit nutzen können.

Bitte beachten Sie, dass nur bestätigte Informationen seitens des Sächsischen Kultusministeriums, des Landesamtes für Schule und Bildung und der Gesundheitsämter für uns bindend sind und unser Handeln bestimmen. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Website über den aktuellen Stand.

Bitte belehren und erinnern Sie Ihre Kinder über hygienische Verhaltensweisen, die Notwendigkeit größere Menschenansammlungen zu meiden und auf unmittelbare soziale Kontakte weitestgehend zu verzichten.

Ich möchte Sie um gegenseitige Unterstützung und Vertrauen und um Besonnenheit bitten, damit wir die Herausforderungen der nächsten Wochen annehmen und gut meistern können, aber vor allem, bleiben Sie gesund.

Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleiterin
Steffi Meier-Köhn und das Kollegium der Oberschule Bad Lausick