14. Juli 2020 von Nicky Hoff

Informationen zum Ende des Schuljahrs

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein besonders herausforderndes und anstrengendes 2. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 geht zu Ende. Trotz allem haben die Pädagogen unserer Oberschule den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen einen soliden und regulären Schulabschluss ermöglicht.

Alle Hauptschüler erreichten den Hauptschulabschluss, eine Schülerin davon den Qualifizierten Hauptschulabschluss.

Alle Realschüler erreichten den Realschulabschluss. Ein Absolvent hat unsere Schule mit einem bravourösen Schulabschluss verlassen. Seine hervorragenden Leistungen wurden im Namen von Herrn Ministerpräsident Kretschmer und Herrn Staatsminister Piwarz im Rahmen der Zeugnisausgabe durch mich gewürdigt. Er erhielt eine Urkunde zum hervorragenden Abschluss und einen Wertgutschein.

Mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 soll an unserer Oberschule wieder der Regelbetrieb an fünf Tagen in der Woche und im gewohnten Klassenverband stattfinden.

Für unser Kollegium ist es besonders wichtig, für jede Klasse, für jeden Schüler den Nachholebedarf zu bestimmen und die ermittelten Defizite in den Abstimmungen zur Unterrichtsplanung für das neue Schuljahr zu berücksichtigen. Im Regelbetrieb werden die Umsetzung notwendiger Hygienemaßnahmen festgelegt und deren Einhaltung überwacht.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe und wünsche, dass wir uns am 31.08.2020 gesund und munter wiedersehen. Dann erfahrt ihr alle Regelungen zum Schuljahresstart. Nach diesem außergewöhnlichen Schuljahr sehnen alle die Sommerferien herbei. Nutzt sie zur Erholung und für Bereiche, für die man während der Schulzeit wenig Zeit hat.

Das wichtigste aber ist Gesundheit, und die wünsche ich Ihnen und Euch von ganzem Herzen.

Eure Schulleiterin
Steffi Meier-Köhn