23. Februar 2021 von Nicky Hoff

Durchführung von Corona-Schnelltests für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte an Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft

Im Zusammenhang mit einer möglichen weiteren stufenweisen Aufnahme des Schulbetriebes an sächsischen Schulen in den kommenden Wochen ist wiederum eine freiwillige einmalige Testung von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften mittels Corona-Schnelltests vorgesehen.

Werte Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10,

wer sich von den Schülerinnen und Schülern dieser Klassen freiwillig am ersten Schultag testen lassen möchte, teilt dies bitte bis Mittwoch, 24.02.2021, 10:00 Uhr seinem Klassenleiter bzw. seiner Klassenleiterin mit.

Die Tests sind ein Beitrag in Richtung Normalität des Schulbetriebes, um unseren Kindern und Jugendlichen wieder uneingeschränkt die Bildung und Erziehung zu Teil werden zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Steffi Meier-Köhn
Schulleiterin